Reserve gewinnt Derby in Helpenstein

Nach dem 4 zu 2 Erfolg beim SVH bleibt der FC weiter an der Tabellenspitze der Kreisliga A. Härtester Verfolger bleibt der SV Schwanenberg mit drei Punkten Rückstand vor Niersquelle Kukum (6 Punkte zurück). Verfolger SG Union Würm-Lindern unterlag heute auf eigenem Platz dem 1. FC Heinsberg-Lieck und hat als Vierter bereits sieben Punkte Rückstand auf Beeck. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok