U23 in Gerderath im Semifinale

Unsere Bezirksliga Mannschaft hat beim Lewis Holtby Cup in Gerderath 3 zu 1 gegen Germania Kückhoven gewonnen.

Der Sieg war über die gesamte Spielzeit gesehen völlig verdient. Beecks Keeper Niklas Aretz hielt nach einer Viertelstunde einen Handelfmeter und bewahrte sein Team vor einem Rückstand. Nach torloser erster Halbzeit gelang Abdelkarim Ait Kassi kurz nach Wiederanpfiff die Führung.

Zweifacher Torschütze Abdelkarim Ait Kassi (Foto : Michael Schnieders / Archiv)

 

Auch als Kückhoven nach einer guten Stunde zum Ausgleich kam, behielt Beeck die Kontrolle über das Spiel. Erneut Ait Kassi und Firat Sari machten den Sieg perfekt. 

Im Halbfinale des Turniers spielt unsere U23 am Mittwoch ab 19 Uhr gegen den SV Schwanenberg.

 

Und das war der FC heute Abend :

Aretz - Symes - Leersmacher (46. Küppers) - Ahrweiler - Specht - Aciman (72. Dreßen) - Özer - Sari - Ait Kassi - Gomes - Yilmaz

 

Torschützen :

1 - 0 Abdelkarim Ait Kassi (50.)

1 - 1 Kaan Özdemir (63.)

2 - 1 Abdelkarim Ait Kassi (76.)

3 - 1 Firat Sari (90.)