Bundesliga Luft im Waldstadion

Fortuna Düsseldorf hat am Abend das Freundschaftsspiel gegen unseren FC 5 zu 0 gewonnen. Gut 700 Zuschauer wollten die von Friedhelm Funkel betreuten Aufsteiger in Liga 1 sehen.

Nachdem der Mittelrheinligist die ersten 20 Minuten ohne Gegentor überstand und die Landeshauptstädter zumeist vom Tor weghalten konnte, brachte Kenan Karaman die Fortuna per Flachschuss in Führung. Zwischen der 35. und 45. Minute gelangen den Gästen noch drei weitere Treffer, so dass man mit einem 4 zu 0 in die Kabinen ging.

Düsseldorf brachte zu Wiederanpfiff alle sechs Einwechselspieler in die Partie. Wer nun dachte bei Beeck würden die Kräfte nachlassen sah sich getäuscht. Der Gastgeber wehrte sich und ließ im Grunde genommen nichts mehr zu. Lediglich ein Kopfball des eingewechselten Emir Kujovic fand noch den Weg ins Beecker Tor. Für den FC hatte Yannik Leersmacher Pech als er mit einem Schlenzer fünf Minuten vor dem Abpfiff an Fortuna Keeper Raphael Wolf scheiterte.

Für Beeck steht bereits am morgigen Donnerstag das nächste Spiel auf dem Programm. Dann reist man zum Oberliga Niederrhein Aufsteiger TSV Meerbusch e.V.. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr auf dem Sportplatz Lank an der Nierster Straße 90 in 40668 Meerbusch.

Am Sonntag schließlich gastiert Regionalliga Aufsteiger SV Straelen 1919 e.V. im Beecker Waldstadion. Anpfiff ist dann um 14 Uhr.

Und das war der FC heute Abend gegen Fortuna Düsseldorf :

Zabel (61. Aretz) - Passage (73. Kochan) - Fäuster - Hühne - Tobor (73. Geiser) - Drevina (73. Jankowski) - Thelen - Lambertz (46. Zayton) - Post - Iohara (61. Geiser) - Blättler (46. Fujiyoshi)

Fortuna Düsseldorf :

Wolf - Zimmermann (46. Gül) - Hoffmann (46. Ayhan) - Bormuth - Gießelmann (46. Siadas) – Zimmer (46. Zimmermann) - Morales (46. Sobottka) - Stöger - Lovren – Hennings (46. Ducksch) - Karaman (46. Kujovic)

Tore :
0 - 1 Kenan Karaman (21.)
0 - 2 Kenan Karaman (35.)
0 - 3 Niko Gießelmann (37.)
0 - 4 Rouwen Hennings (45.)

0 - 5 Emir Kujovic (82.)

SR : Mitja Stegemann (Bonn) - Assistenten : Cemal Cam und Luca Marx

Zuschauer : 711 im Beecker Waldstadion

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok