Powerwoche bei der E 2 Jugend

Was für eine anstrengende Woche absolvierte unser junges Nachwuchsteam. Satte vier Begegnungen standen innerhalb von 5 Tagen auf dem Programm. Leider wurde diese Woche von vielen Verletzungen begleitet. Das lag aber nicht an der Vielzahl der Spiele. Bereits auf dem Schulhof wurde Jonas Sprunggelenk in Mitleidenschaft gezogen. Bennis Nase sah nach einem Zusammenstoß mit dem eigenem Mannschaftsspieler aus, wie nach einem Boxkampf. Und Ben F. blieb auf dem schlecht bespielbaren Rasenplatz in Haaren mit seinem Fuß im Boden hängen. Alle drei wurden im Krankenhaus versorgt und fallen vermutlich für die kommenden Wochen aus. 

Gute Besserung! Euer Team wird sich für euch jetzt besonders anstrengen!

Ihr seht, dass die Ergebnisse der Spiele eher zweitrangig sind. Die vielen Zuschauer konnten spannende Spiele sehen. Insbesondere gegen den Tabellenführer aus Breberen und gegen die U9 vom Vfl Borussia Mönchengladbach spielten unsere Jungs eine herausragende Partie. Gegen den Spielpartner aus Erkelenz zeigte das Team seine Kampfstärke. Eine Niederlage wurde nicht akzeptiert. Nach einem 1 zu 3 Rückstand gelang noch in der Schlussminute der Ausgleich.

Und das waren die Begegnungen:

FC Wegberg-Beeck  vs. SV 1920  Breberen 4 : 0

FC Wegberg-Beeck  vs. Vfl Borussia Mönchengladbach U9 5 : 2

FC Concordia Haaren vs. FC Wegberg-Beeck 3 : 1

FC Wegberg-Beeck vs. SC 09 Erkelenz 3 : 3

stadion

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok