Vertragsverlängerung mit Teamchef

Friedel Henßen bleibt bis Sommer 2018

Mit Freude gibt der FC Wegberg-Beeck bekannt, dass der zum Saisonende auslaufende Vertrag mit Teamchef Friedel Henßen vorzeitig bis zum 30.06.2018 verlängert wurde.

"Wir sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden und glücklich darüber mit Friedel Henßen seit dem 01.01.2013 (in der Funktion als Trainer) zusammenarbeiten zu dürfen", so Beecks 2. Vorsitzender Thomas Klingen.

Seit 2006 ist Friedel Henßen im Verein und hat die verschiedensten Positionen bekleidet (Torwart, Torwarttrainer, Co-Trainer, Cheftrainer). Er ist mittlerweile eine feste Größe des FC Wegberg-Beeck.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok