3 zu 0 gegen den Tus Rheinland Dremmen

Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte in der Bezirksliga hat die Mannschaft von Trainer Markus Lehnen einen wichtigen Sieg eingefahren. Nach torloser erster Halbzeit gelang dem FC kurz nach Wiederanpfiff innerhalb von 100 Sekunden ein Doppelschlag zum beruhigenden 2 zu 0. Als der kurz zuvor eingewechselte Ockun den dritten Beecker Treffer erzielen konnte war die Partie gelaufen.

Mittelstürmer Mehmet Yilmaz läuft der Dremmener Abwehr davon - Foto : Michael Schnieders

 

Durch den siebten Saisonsieg hat sich unsere U23 auf den fünften Tabellenplatz nach vorne geschoben und den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf neun Punkte ausbauen können.

Nächste Woche Sonntag muss Beeck auswärts bei der SG Union Würm-Lindern antreten.

 

Und das war der FC heute gegen Dremmen :

Aretz - Symes (46. Neumann) - Klein-Peters - J.Küppers (60. Özer) - Kara - Jankowski - Holtby - Koob - Zayton (68. Ockun) - Orbons - Yilmaz

 

Tore :

1 - 0 Joshua Holtby (46.)

2 - 0 Niklas Neumann (48.)

3 - 0 Jan Ockun (71.)