U23 mit wichtigem Heimsieg

Durch ein 2 zu 1 im Nachholspiel gegen Germania Kückhoven steht der FC dicht vor dem Klassenerhalt in der Bezirksliga. Nach torlosen ersten 45 Minuten brachte Yves Henkens die Gastgeber kurz nach Wiederanpfiff in Führung. Dem Ausgleich der Gäste nach einer knappen Stunde folgte nur fünf Minuten später die erneute Führung für Beeck durch Joel Specht. Dies sollte zugleich auch der Siegtreffer sein.

Mit einem Sieg am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Verlautenheide könnte der Ligaverbleib endgültig gesichert werden.

Das war der FC heute gegen Germania Kückhoven :

Aretz - Symes - Klein-Peters - J. Küppers - Neumann (91. Langen) - Henkens - Zayton - Koob (88. Bertrams) - Specht - Cetin - Yilmaz (80. Jackels)

 

Noch im Kader : Almstedt - De Leon

 

Tore :

1 - 0 Yves Henkens (47.)

1 - 1 Sinan Kapar (58.)

2 - 1 Joel Specht (63.)

 

Schiedsrichter : Lukas Koch (Hückelhoven) - Assistenten : Thorben Hendrik Schmidt und Daniel Bremen

 

Zuschauer : 100 auf dem Kunstrasenplatz am Waldstadion 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok