Halbfinale beim Sommercup erreicht

Mit einem ungefährdeten 6 zu 0 gegen den SC Jülich 1910 ist unsere Mannschaft als Titelverteidiger in das Turnier in Linnich-Rurdorf gestartet.

Ein Doppelschlag von Armand Drevina und Shpend Hasani nach einer knappen Viertelstunde ließ die Partie in die erwartete Richtung laufen. Gegen den sich tapfer und fair wehrenden A-Ligisten, hatte der FC gefühlt 95 Prozent Ballbesitz und kam im zweiten Durchgang folgerichtig zu weiteren Treffern.

Am Donnerstag bekommt man es im Halbfinale des traditionsreichsten Turniers der Region mit dem FC Union Schafhausen e.V. 1910 zu tun. So einfach wie heute wird es unsere Mannschaft dann sicher nicht haben.

Das war der FC heute Abend auf der Anlage des FC 06 Rurdorf :

Aretz - Zayton (59. Passage) - Jankowski (59. Hühne) - Leersmacher - Post - Geiser - Drevina (59. Müller) - Kochan - Fujiyoshi (46. Lambertz) - Iohara (46. Blättler) - Hasani

Noch im Kader : Achten

Tore :
1 - 0 Armand Drevina (14.)
2 - 0 Shpend Hasani (18.)

3 - 0 Tim Blättler (55.)
4 - 0 Tim Blättler (65.)
5 - 0 Shpend Hasani (71. Foulelfmeter)
6 - 0 Nils Kochan (86.)

Schiedsrichter : Niklas Pracht (Siersdorf) - Assistenten : Lukas Kunkel und Marco Graffi

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok