Meisterschaftsspiel für unsere E1 gegen Heinsberg-Lieck

Leider konnten wir keine drei Punkte für unsere 1. E-Jugend einfahren. 28 Zuschauer sahen ein spannendes Spiel mit einigen Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Die körperlich überlegenden Gastgeber kamen bereits in der 4. Spielminute vor das Tor unserer Mannschaft. Ein langer Ball auf den Stürmer konnte schließlich ins Tor geschossen werden. Die richtige Antwort kam bereits in der selben Spielminute. Unser Aussenstürmer Silas schoss das Unentschieden. Ein weiterer Abwehrfehler führte noch vor der Pause zum erneuten Führungstreffer der Heimmannschaft.

Im zweitem Durchgang kam unser Team besser ins Spiel. Viele unserer Spieler konnten jedoch nicht ihr Leistungsvermögen abrufen. Die Tormöglichkeiten konnten zudem nicht vollendet werden. Zahlreiche ungenaue Pässe führten auch zu deutlichen Gegenchancen. In der 43. Spielminute gelang Silas der erneute Ausgleich. Das Spiel ging trotz einiger Torschüsse ohne Sieger zu Ende. 

Am Dienstag steht das letzte Spiel der Vorrunde gegen Immendorf an. Es gilt den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen. Hierzu ist eine deutliche Leistungssteigerung nötig!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok