11. Spieltag: 3 zu 4 gegen SV Golkrath

Heimiederlage

endspiel

Nach neun ungeschlagenen Spielen hat es den FC nun erwischt. Im Spitzenspiel gegen den SV Golkrath gab es eine 3 zu 4 Niederlage. Schon zur Pause führten die Gäste mit 3 zu 1. Als Thomas von der Bank in der 73. Minuten aber das 3 zu 3 gelang, schien sich das Blatt zu wenden. Golkrath aber schlug neun Minuten vor dem Ende durch Martin Küppers zurück und entführte die drei Punkte aus Beeck.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.