FC ohne Danny Fäuster in Vorbereitung gestartet

In dieser Woche hat die Mannschaft von Trainer Michael Burlet die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte begonnen. Nicht mehr dabei ist Innenverteidiger Danny Fäuster. Er bat aus privaten Gründen um die Auflösung seines Vertrages. Damit geht eine jahrelang erfolgreiche Zusammenarbeit leider zu Ende. Wir wünschen Danny alles Gute für die Zukunft.

Im ersten Vorbereitungsspiel dieses Jahres unterlag der FC am heutigen Nachmittag bei den Sportfreunden Baumberg mit 2 zu 3. Die Treffer für Beeck erzielten Armand Drevina und Joy-Slayd Mickels.

Schon am Mittwoch geht es gegen den TSV Meerbusch weiter (19.30 Uhr im Beecker Waldstadion). Anschließend fährt die Mannschaft vom 31. Januar bis 2. Februar ins Trainingslager nach Paderborn. Dort spielt man gegen die U21 des Bundesligisten.

Weitere Testspiele:

Sonntag, 9. Februar um 14.30 Uhr bei Hertha Walheim

Sonntag, 16. Februar um 14.30 Uhr bei SV Rott

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.